Welchen Nährwert hat Sperma wirklich?

9.03.2012 | T. B.

Erfahren Sie, welchen Nährwert Sperma tatsächlich hat!

 

 

Nährwert von Sperma

Der Nährwert von Sperma soll mit dem von Eiweiß vergleichbar sein, das auch reich an Proteinen ist und keine Kohlenhydrate enthält. (PhotoXpress)

 

Schon Mitglied bei Intimate Medicine? Registriere dich kostenlos oder folge uns auf Facebook!

 

Über Sperma allgemein und über seinen Nährwert kursieren zahlreiche Geschichten. Viele schreiben ihm sogar eine heilende, wunderkräftige Wirkung zu.

Woraus besteht Sperma

Ein durchschnittlicher Erguss enthält ungefähr einen Teelöffel voll Sperma, mit anderen Worten: zwischen 200 und 500 Millionen Spermien. Unter anderem ist die Spermamenge abhängig vom Alter des Mannes (junge Männer produzieren im Durchschnitt etwas mehr Sperma), von der Zeit, die seit der letzten Ejakulation verstrichen ist, und der Dauer der Erektion. Und was findet man in diesem Teelöffel? Im ganzen Samenerguss befindet sich nur 1 % Spermien. Der Hauptbestandteil sind demnach Proteine, die jedoch kaum 1 % ausmachen. Die übrigen 99 % des Spermas sind eine Flüssigkeit, die eine schützende Funktion hat und es den Spermien ermöglicht, ihr Ziel zu erreichen. Ein Samenerguss enthält 5 bis 7 Kalorien. Zu den übrigen Bestandteilen zählen Fruchtzucker, Wasser, Vitamin C, Zitronensäure, Enzyme, Zink, Aminosäuren, Magnesium, Kalzium.

Der Nährwert von Sperma ist gerade ideal für eine Proteindiät

Der Nährwert von Sperma soll mit dem von Eiweiß vergleichbar sein, das auch reich an Proteinen ist und keine Kohlenhydrate enthält. Sperma eignet sich demnach für Diäten, die auf Proteinen basieren, bzw. Eiweißdiäten.

Wenn Sie Sperma im Laden in einer ansprechenden Verpackung sähen, würden Sie sie vielleicht kaufen. Aber keineswegs wegen ihrer wunderkräftigen Eigenschaften. Ihre größte wunderkräftige Eigenschaft ist die Befruchtungsfähigkeit. Durch Sperma können Sie weder zunehmen, noch Ihre mangelhafte Ernährung auf irgendeine Weise ausgleichen. Wenn Sie ihre Wunderkraft spüren wollten, müssten Sie große Spermamengen zu sich nehmen. Vielleicht wären Sie über Epinephrin noch am meisten erfreut, das eine ähnliche Wirkung hat wie Antidepressiva.

 

Du willst deine Sexualität verbessern? Besuche unsere Enzyklopädie der Sexualität!

 

 



Bewertung 3.00 (4 Bew.)
Ihre Bewert.: 

Letzte Forumbeiträge

GirlsLikeMe 10. Jan 2019 Schönen guten Tag! Leider hast du uns nicht gesagt, wie alt denn letztendlich dein Sohn ist. Denn es macht...
Winterklamotten als Geschenk
teodora1  8. Jan 2019 Anders als mit nem Mann ist es ganz sicher! Wie genau,kann ich leider nicht sagen,hab's bisher noch nicht ausprobiert...
erste lesbische Erfahrung
GirlsLikeMe  6. Jan 2019 Moin! Wie sieht es denn mittlerweile bei dir aus? Hast du denn da eine Lösung für dich gefunden, womit du gut...
Selbstbefriedigung - wann?

Umfrage

ANKETA