Mit wie vielen Jahren ist der Mensch am sexuellen Potenzhöhepunkt?

28.08.2012 | T. B.

Gibt es einen Lebensabschnitt, in dem ein Mann oder eine Frau den Höhepunkt ihrer sexuellen Potenz erleben?

 

 

Potenzhöhepunkt

Wenn es so etwas wie den sexuellen Potenzhöhepunkt doch geben sollte, dann kann dieser auch für beide im selben Lebensabschnitt liegen. (PhotoXpress)

 

Schon Mitglied bei Intimate Medicine? Registriere dich kostenlos oder folge uns auf Facebook!

 

In der Phase des Heranwachsens sind Jungs vollgeladen mit Hormonen. Sie laufen angespannt in der Gegend herum und suchen nach Möglichkeiten zur Entspannung – kurzum, sie erleben ihren sexuellen Potenzhöhepunkt. Junge Mädchen träumen in der Zeit natürlich nicht einmal von Sex. Sie haben keine sexuellen Bedürfnisse. Ihre Hauptsorge ist … was war das denn gleich? Und das trotz der Tatsache, dass auch sie große hormonelle Veränderungen erleben, die Regelblutung bekommen, mit Pickeln zu kämpfen haben und auch sonst einfach alles an ihrem Körper nicht stimmt, weil er sich in der Blütezeit befindet. Könnte man sagen, dass er auf dem Weg zum Höhepunkt der sexuellen Lust ist? Natürlich.

Soziales Verständnis des Potenzhöhepunktes bei Männern und Frauen

Nach welchem Verständnis erleben Männer den sexuellen Potenzhöhepunkt sogar ein Jahrzehnt früher als Frauen? Nach welchem Verständnis sollen Frauen erst nach ihrem dreißigsten Lebensjahr beginnen, wie eine Zeitbombe herumzulaufen, wenn andererseits ihre biologische Uhr schon viel früher anfängt zu ticken?

Nach dem sozialen Verständnis. Man fängt sehr schnell damit an, Jungs zu einem aktiven Sexualleben zu ermutigen. Auch wenn sie nicht unmittelbar ermutigt werden, sind die Mitteilungen aus dem sozialen Umfeld, die er empfängt, ganz klar. Anders als bei Mädchen. Sie müssen vor allem „rein“ sein und dürfen sich für keinen Sex interessieren. Das dreißigste Lebensjahr (da ungefähr) wird sicherlich immer mehr zum Wendepunkt im Leben einer Frau. Aber nicht auf einem Weg, dessen Ende bitter ausfällt, sondern für immer mehr Frauen stellt es einen Wendepunkt im sexuellen Sinne dar. Frauen werden das ganze Geschwätz los, das ihnen das Umfeld eingetrichtert hat. Sie glauben mehr an sich, sie suchen keine Bestätigung mehr bei anderen. Sie bauen ein gesundes Selbstbewusstsein auf, das auf den eigenen Leistungen basiert. Die Folge ist die Suche nach Genuss. Deswegen scheint es, dass Frauen zuvor keine sexuellen Wesen waren und der richtige Spaß erst nach dem dreißigsten Lebensjahr beginnt. Wie oft haben Sie schon eine Frau sagen hören, dass erst da ihr Leben so richtig begann? Wahrscheinlich schon einige Male.

Wenn es so etwas wie den sexuellen Potenzhöhepunkt doch geben sollte, dann kann dieser ohne Weiteres auch für beide im selben Lebensabschnitt liegen. Außer den Mythen, die das Produkt der gesellschaftlichen Repression sind, gibt es keine wissenschaftlichen Beweise, die etwas anderes belegen würden.

 

Du willst deine Sexualität verbessern? Besuche unsere Enzyklopädie der Sexualität!

 

 



Bewertung 4.80 (5 Bew.)
Ihre Bewert.: 

Girl des Tages

Boy des Tages

Letzte Forumbeiträge

limette
limette 19. Aug 2014 http://portal.massage-expert.de/massageanleitung/prostatamassage-ablauf/
welcher mann lässt sich von seiner Frau fisten?
koldinglover
koldinglover  9. Aug 2014 Ich möchte mich gerne von meiner Frau fisten lassen und muss da noch etwas Überzeugungsarbeit leisten. Wer von euch...
welcher mann lässt sich von seiner Frau fisten?
markusstar
markusstar  3. Aug 2014 Schau mal http://www.potenzprodukte.com/viagra-online-kaufen-informationen.html oder hier erfahrungen auch zu...
Nebenwirkungen von Viagra ?

Umfrage

ANKETA