Interessantes über Sex

8.06.2012 | Alexander F.

Es folgen 10 Interessantheiten über Sex, die aufdecken werden, welche Krankheit früher mit einem Vibrator geheilt wurde und wo man für Untreue mit dem Tod bestraft wird.

 

 

Interessantes über Sex

Unsere 10 Interessantheiten über Sex führen Sie über die ganze Welt. (PhotoXpress)

 

Schon Mitglied bei Intimate Medicine? Registriere dich kostenlos oder folge uns auf Facebook!

 

1. Interessantheit über Sex: Das beste Heilmittel … im 19. Jahrhundert

Bezogen auf die Ausstellungen in den Sexmuseen waren Vibratoren während des 19. Jahrhunderts primär für die Heilung der weiblichen "Hysterie" gedacht. Dabei sollte betont werden, dass sich das Konzept dieser Erkrankung durch die Geschichte verändert hat. In der Zeit des Klassizismus war der Narr eine respektable Persönlichkeit, die Gott am nächsten stand. Als dann der Mensch endgültig vom Schöpfer getrennt und in die Rolle versetzt wurde, sein Leben selbst zu gestalten, endete auch die Rolle des Narren in den psychiatrischen Abteilungen.

2. Interessantheit über Sex: Sperma bewirkt Wunder

Wegen seines Zink- und Kaliumgehaltes schützt es den Zahnschmelz.

3. Interessantheit über Sex: Das Bunny-Logo

Das Playboy-Logo ist für zwei Dinge bekannt: es symbolisiert außerordentliche Ergebnisse und einen ungewöhnlich lachenden Gesichtsausdruck. Das Magazin Women's Health hat verraten, dass dieses eigenartige Lächeln des Bunnys die Folge eines konservativen japanischen Brauches ist. Die japanischen Konsumenten haben nämlich die Produktion von sexuellen Hilfsmitteln bzw. Sexspielzeug lange Zeit abgelehnt, da die Form des Hasen zu sehr an das männliche Glied erinnern soll. Und gerade aus diesem Grund bekam das Bunny mit der Zeit sein Lächeln (über der Fliege), um ihnen entgegenzukommen.

4. Interessantheit über Sex: Die Durchschnittslänge des japanischen Penis beträgt …?

Wenn wir den Statistiken Vertrauen schenken dürfen, dann hat ein weißer Mann in Japan denselben Status wie ein schwarzer bei uns. Im Durchschnitt soll der Penis 5 Inches (12,7 cm) lang sein, während er im nicht erigierten Zustand durchschnittlich 3 Inches (7,6 cm) lang ist. Aber bekannterweise ist der Sextourismus nicht gerade eine Tätigkeit, mit der sich die Japaner brüsten könnten.

5. Interessantheit über Sex: Traurig, aber wahr

Der folgende Satz soll weder unterhaltenden Wert haben, noch komisch sein. In den USA, der sog. Wiege der Demokratie, wird die Homosexualität seit dem Jahr 1972 vom amerikanischen psychiatrischen Verein als „Krankheit, mentale Erkrankung“ behandelt.

6. Interessantheit über Sex: Paraphrasierung des militärischen Slogans »Support our Troops« und »Put it on before you put it in«

Während sich die amerikanische Administration heutzutage lauthals mit vereinter Stimme für die Unterstützung des amerikanischen Militärs durch die Öffentlichkeit ausspricht, vertrat sie während des zweiten Weltkrieges eine andere Meinung. Der Slogan »Put it on before you put it in« (bevor du zum Stich ansetzt, streif ihn über – ein Kondom) zeigt sehr anschaulich, dass für die amerikanische Administration es ganz natürlich war, im Kriegszustand neben der Blutdürstigkeit auch von Vergewaltigungen auszugehen. Für diese Einstellung bekam man später auch die Quittung. Viele Soldaten haben sich mit Geschlechtskrankheiten angesteckt, deren Behandlung die Staatskasse um mehrere Millionen Dollar erleichterte.

7. Interessantheit über Sex: Hass gegenüber körperlicher Betätigung

Die hochgepriesene tägliche körperliche Betätigung kann durch Sex ersetzt werden. Mit einer halben Stunde intensiven Sex verbrennen Sie 200 Kalorien. Noch mehr, durch die Befriedigung verteilt sich das Wohlbefinden zwischen zwei Personen.

8. Interessantheit über Sex: Mit Unterwäsche reizen

Burleske Kostüme, damit wurden die Wünsche der Männer erstmals sexy. Das heißt dann, dass ihre primäre Rolle alles andere als sexy war. Nach den Worten und Taten von Dita Von Teese, die sich mit satirischen Performances über die sog. gehobene Mode beschäftigt, und wiederum bezugnehmend auf die Sexmuseen war der untere Teil der feinen Damenunterwäsche eigentlich als "Schamperücke" für Prostituierte des 15. Jahrhunderts gedacht. Die Form des Designs ermöglichte ihnen die Symptome von Syphilis zu verstecken. Heutzutage hat sexy Unterwäsche aus Latex bzw. allgemein Unterwäsche mit verführerischen Schnitten eine ganz andere Bedeutung.

9. Interessantheit über Sex: Mord in Hongkong

Auf einen erwachsenen Mann, der beim Fremdgehen erwischt wird, wartet bedeutend mehr als nur eine Geldstrafe wegen der verursachten seelischen Qualen. Eine Frau, die sich verraten fühlt, hat das legitime Recht, seinen Liebling „von der Bildfläche verschwinden zu lassen“. Jedoch aufgepasst! Sie darf ihn nur mit den bloßen Händen umbringen.

10. Interessantheit über Sex: "Südländische Annehmlichkeit" verboten!

Kennen Sie das hochprozentige Getränk „Southern comfort“? Diese Annehmlichkeit im Bereich der Sexualität ist in den Bundesstaaten Alabama und Mississippi nicht zugelassen. Ihre Regierungen haben nämlich den Verkauf von Sexspielzeug, vor allem von Vibratoren, verboten.

 

Du willst deine Sexualität verbessern? Besuche unsere Enzyklopädie der Sexualität!

 

 



Bewertung 4.67 (3 Bew.)
Ihre Bewert.: 

Letzte Forumbeiträge

GirlsLikeMe  7. Feb 2023 Neurodermitis kann eine sehr herausfordernde Krankheit sein, mit der man fertig werden muss. Es gibt jedoch einige...
Neurodermitis
Franke 30. Jan 2023 Scheidungen sind leider immer etwas schwierig und man muss sich um einen guten Anwalt kümmern, der viel Erfahrung im...
Welchen Scheidungsanwalt auswählen?
KonnSchreib 22. Jan 2023 Möchtest du denn in männlicher oder weiblicher Begleitung die Kreuzfahrt machen? Es gibt ja auch verschiedene...
Begleitung für Kreuzfahrt gesucht

Umfrage

ANKETA